Merkantil

image_pdfimage_print

Für Ihren wirtschaftlichen Erfolg!

Merkantil ist qualifiziert, erfahren und unabhängig. Vielleicht ist die letztgenannte Eigenschaft nicht die unwichtigste Voraussetzung für einen Rat. Nur Sie selbst können am Ende entscheiden, ob es ein guter Rat war. Wir wollen hier unsere Einstellung und unsere Arbeitsweise darstellen, damit Sie wenigstens ein kleines Gefühl dafür bekommen, was Sie bei einer Zusammenarbeit mit Merkantil erwartet.

Leitlinie unserer Arbeit ist die langfristige Förderung der Menschen und ihrer Familien, die Unternehmen betreiben, Immobilien erwerben oder auf Dauer ein kleines oder auch größeres Vermögen aufbauen und / oder erhalten und mehren wollen. Der Mandant und seine Ziele stehen im Mittelpunkt unserer Überlegungen.

Wir sind sicher, dass Menschen viel mehr bewirken können, als sie sich selbst manchmal vorstellen. Gleichzeitig sind wir davon überzeugt, dass dies nur durch solides Handwerk (man könnte auch sagen: Gute und harte Arbeit) möglich ist. Glück als Erfolgsfaktor wollen wir dabei nicht einplanen. Es ist zu flüchtig. Wir ermuntern Sie aber gerne, ein gut geprüftes Vorhaben mit viel Optimismus und Engagement anzugehen.

Wir finden viel Gefallen an Erich Kästner. „Wird’s besser? Wird’s schlimmer? fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich!‘‘ Wenn man einen ganz großen Bogen spannt, deckt sich das inhaltlich durchaus auch mit der biblischen Vertreibung aus dem Paradies. Die Geschichte der Menschheit war und ist bis zum heutigen Tage geprägt von einer latenten Unsicherheit hinsichtlich der Zukunft. So wie es Tag und Nacht gibt, so gibt es – und darüber reden wir – auch im wirtschaftlichen Leben immer bessere und weniger gute Tage oder Jahre (ob es immer 7 sein müssen, lassen wir hier einmal offen).

Gerade in Deutschland gibt es derzeit viel Stabilität, Sicherheit und blendende Voraussetzungen, um aktiv an die Gestaltung der eigenen Zukunft zu gehen. Aber „jede Party hat auch irgendwann einmal“ ein Ende. Wahrscheinlich gibt es dann später wieder eine „neue Party“. Aber im Ernst: Gerade jetzt – in den aus unserer Sicht guten Jahren – gilt es, sich zu wappnen für Ereignisse, die in der Zukunft auf uns zukommen und die nicht immer nur positiv sind.

Das gilt für Unternehmer, die gerade heute die „Gunst der Stunde“ (solides Wachstum, niedrige Zinsen, geringe Anzahl von Insolvenzen) nutzen sollten für eine eingehende Unternehmensanalyse. Dies mit dem Ziel, zunächst die Schwachstellen sichtbar zu machen, um dann an der Minimierung der heute noch unbekannten künftigen Risiken zu arbeiten. Blicken wir doch nur die wenigen Jahre in diesem Jahrtausend zurück: Weder die Börsenkrise Anfang des Jahrtausends noch die „Bankenkrise“ mit ihren teilweise dramatischen Auswirkungen in der Realwirtschaft wurden vorhergesehen. Planen Sie die Zukunft Ihres Unternehmens. 

Im gleichen Maße gilt das für den Erwerber von Immobilien. Wahrscheinlich nie war es so interessant und auch so leicht möglich, eine Immobilie zu erwerben und zu finanzieren. Die extrem niedrigen Zinsen machen es offensichtlich sehr leicht, sich den großen Traum des Eigenheims zu erfüllen. Wir empfehlen durchaus, diesen „Traum“ aktiv anzugehen. Vergessen sollten Sie nie, dieses Vorhaben zu Ende zu denken. Wahrscheinlich viel zu viele Immobilieneigentümer laufen Gefahr, von einer sicher irgendwann kommenden Zinssteigerungsphase überrascht zu werden. Natürlich kann das (mit Glück) auch noch viele Jahre oder Jahrzehnte dauern. Aber, wir wissen es nicht. Und wenn wir nur den langfristigen Durchschnitt einmal wieder erreichen, dann reden wir hier sehr schnell über eine Verdreifachung der Zinsbelastung.

Noch eine Anmerkung erscheint wichtig. Wir glauben nicht an Prognosen. Natürlich haben wir eine eigene Meinung zu wirtschaftlichen Situationen, Märkten und Entwicklungen. Gleichzeitig sind wir überzeugt davon, dass es all denen, die Ihnen Produkte zur Vermögensanlage verkaufen, nicht möglich ist, seriös eine Prognose über die Richtigkeit der Kaufentscheidung zu geben. In aller Regel ist es entweder ein Blick in die Glaskugel oder schlicht auch nur ein erlerntes Verkaufsargument. Unsere Empfehlungen zur Vermögensanlage sind prognosefrei.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!